Steuerlich absetzbare Betriebsausgaben

Eine kleine Auflistung absetzbarer Betriebsausgaben

Gedanken laufend aktualisiert von Counselor Ralph J. Schnaars, Steuerberater

Betriebsausgaben steuerliche Liste
 
Die folgenden - nach ABC sortierten - Ausgaben (Betriebsausgaben) sind steuerlich absetzbar.
 
Sofern die in der Liste aufgeführte Betriebsausgabe von uns (noch) nicht detailliert erläutert wurde, spricht der Begriff entweder für sich selbst oder Sie sprechen uns bitte an, wie Sie die Absetzbarkeit erkennen und vornehmen. Zudem werden wir weitere Ideen entwickeln, wenn wir Ihre Ausgaben und Ihre Buchhaltung kennenlernen.
 
 
Abfallgebühren
Adressaufkleber
Aktenordner
Aktenschränke
Apotheke
Archiv
Archivmaterial
Arzneimittel
Aschenbecher
Aufbewahrungskosten
Aufmerksamkeiten
Ausbildungskosten
Aushilfslohn / Aushilfslöhne
Auslegeware
Bankgebühren
Beiträge
Berufsgenossenschaft
Besen
Bewirtungskosten
Bilder / Gemälde
Blumen
Bonbon bzw. Bonbons
Briefmarken / Porto
Briefpapier
Briefumschläge
Buchhaltung / Buchführung
Büromöbel
Bundesanzeiger
 
 
 
Betriebsausgaben sind auch
 
Cola
Computer
Computerspiel
Couch // Sofa
Deezer
Dekoration
Dekorationsartikel
Deo
Desinfektionsmittel
Doktor
Domain
Dosenmilch
Drucker
Duschgel
E-Bike
Einkaufsgutschein
Eiskratzer
Entkalker
Fachliteratur
Fachzeitschriften
Facebook Werbung
Fahrrad
Farbe
Fernseher / TV
Feuerlöscher
Feuerzeug
Fitnessgerät
Fortbildungskosten
Fotoapparat
Füller
Füllfederhalter
Gabelstapler
Garage
Gefährdungsbeurteilung
Gehalt / Gehälter
Geringwertige Wirtschaftsgüter
Geschenke
Geschenkpapier
Geschirr
Geschirrhandtücher
Geschirrspülmaschine
Gewährleistung
Gin
Glas / Gläser
Glückwunschkarte
Google Ads
Grill
Grillgut
Grippeimpfung
Gummibärchen
Gutschein
 
 
 
Betriebsausgaben Liste steuerlich
 
 
Sollten Sie zu steuerlichen oder betriebswirtschaftlichen Vorgängen
Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an
 
Ihren Beratungstermin bei der
COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH
in 22848 Norderstedt im Schubertring 19
bekommen Mandanten
 
unter  Telefon  0 40 - 696 382 600
 
oder mit E-Mail an office@counselor.de
oder über unser Anfrageformular
 
Wir bieten Ihnen zudem die Steuerberatung Flatrate und Sie können jederzeit ganz einfach in drei Schritten Mandant werden.

 
Betriebsausgaben sind auch
 
Handelskammerbeitrag
Handtuch
Handy
Handyhülle
Hefter
Heizung
Homeoffice
Hubbühne
Hund
Hypnose
Jubiläumsgeschenke
Jubiläumszuwendungen
Kaffee
Kaffeebecher
Kaffeekanne
Kaffeemaschine / Kaffeeautomat
Kaffeemilch
Kaffeetasse
Kamera
Katzen und Katzenfutter
Kekse
Kerze
Klempner
Konfitüre
Kopierer
Kraftfahrzeug
Krimi / Thriller
Küchenrolle
Künstlersozialabgabe
Kugelschreiber
Ladegerät
Lastkraftwagen (LKW)
Leuchtmittel / Glühbirnen
Literatur
Locher
Lohn / Löhne
Lupe
Marmelade
Massage
Massagematte
Medizin
Mikrowelle
Mineralwasser
Mullbinden
Nieten
Notar
Notizzettel
Ösmaschine
Ordner
Osterhase aus Schokolade
Papier
Parkplatz
Pflaster
Plattform - gebühren oder -beiträge
Porto /Briefmarken
Rechtsanwalt
Rechts- und Beratungskosten
Regal / Regalsystem
Regenschirm
Reinigung
Reinigungsmittel
Reisekosten
Renovierung
Reparatur / Reparaturen
Rundfunkgebühren
Säumniszuschläge (teilweise)
Scanner
Schokolade
Schneeschieber
Schrank
Schreibtisch
Schuhe
Schutzmasken
Seife
Segelboot / Yacht
Sekt / Champagner
Seminar
SEO - Kosten
Sessel
Sitzecke
Smartphone
Social Media Beiträge
Social Media Werbeaufwendungen
Sofa / Couch
Software
Sonnenschirm
Sozialabgaben
Stahlschrank
Stanze
Steckdose
Stellplatz
Stempel
Stempelkissen
Steuerberater
Steuerberatung
Steuerberatungskosten
Stuhl / Bürostuhl
Tablet
Tampons
Tankgutschein
Tantieme
Taschentuch
Tee
Teebecher
Teekanne
Teelöffel
Teetasse
Telefongebühren
Telefongeräte
Teppich
Thriller / Krimi
Tinte
Tisch
Tischmülleimer
Toilettenpapier
Toner
Trage
Türklingel
Türschild
TV / Fernseher
Umzugskartons
Umzugskosten
Unternehmensberatung
Verbandskasten
Vereinsbeitrag
Verpflegungsmehraufwand
Versicherung
Verspätungszuschläge (teilweise)
Video
Visitenkarten
Waschmaschine
Waschmittel
Wasser
Wasserkocher
Webinar
Webseite
Weihnachtsdeko
Weihnachtsgaben
Weihnachtsgeschenk
Weihnachtsgeschenke
Weihnachtsmann aus Schokolade
Werbekosten
Werbeschild
Whisky
Wischeimer
Yacht / Segelboot
Zeitschriften
Zeitungsanzeigen
Zertifikat
Zigaretten
Zigarillo
Zinsen
Zucker
 
Diese Liste der steuerlich absetzbaren Betriebsausgaben wird laufend ergänzt und aktualisiert. Auch werden von uns laufend weitere Bemerkungen und Überlegungen zu den in der Liste aufgeführten Betriebsausgaben veröffentlicht.
 
Sollte allerdings die Erläuterung oder die Betriebsausgabe, über die Sie gerade nachdenken, sogar gänzlich in der Aufstellung fehlen, sprechen Sie uns gerne an oder klären Sie die Frage in einem unserer nächsten Beratungstermine.
 
 
 
Weitere Themen sind immer ganz leicht über das oder die Suchfunktion zu finden.
 
In diesem Zusammenhang ist auch unser Beitrag "Betriebsausgaben" interessant.
 
Lesen Sie gerne weitere Gedanken zum Thema Betriebsausgaben auf der Seite
 
 
 
 
Beachten Sie  bitte den Rechtsstand dieses Textes und auch der weitergehenden Erläuterungen:  Juli 2019.
 
Bevor Sie also Handlungen oder Gestaltungen mit steuerlichen Auswirkungen vornehmen, muss zur Sicherheit erst geklärt werden, ob sich die Rahmenbedingungen durch Gesetzgebung oder Rechtsprechung geändert haben.
 
Zudem geben wir zu bedenken, dass wir in dem vorstehenden Text nur einige unserer Gedanken niedergeschrieben haben, die weder umfassend noch abschließend die Thematik für jeden speziellen Einzelfall besprechen. Ob weitere Vorschriften zu berücksichtigen sind oder es zu Ihrem eigenen Sachverhalt zusätzliche Möglichkeiten gibt, darf nicht pauschal beantwortet werden, sondern sollte unter Berücksichtigung Ihrer Lebenssituation und Ihres Umfeldes genau beleuchtet werden.
 
Sofern Sie hierzu Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an oder klären Sie die Fragen in einem unserer nächsten Beratungstermine.
 
 
 
 
Im Zusammenhang mit Betriebsausgaben ist auch unser Beitrag
"Wie teuer ist der fehlende Vorsteuerabzug?"
interessant.
 
Lesen Sie gerne weitere Gedanken zu diesem Thema auf der Seite
 
 
 
Wir veröffentlichen zu dem Thema "Betriebsausgaben" und "Vorsteuerabzug" auch in Zukunft weitere Gedanken und Hinweise.
Wir werden Anregungen geben und Möglichkeiten aufzeigen.
 
Und immer, wenn ein neuer Beitrag veröffentlicht ist,
geben wir dieses auf unserer Seite "Neueste Artikel und Videos" bekannt.
Nutzen Sie deshalb gerne unseren RSS-Feed, um nichts mehr zu verpassen.
 
Ihre
COUNSELOR
Steuerberatungsgesellschaft mbH
aus Norderstedt (neben Hamburg)
 
 
 
Der Bundesfinanzhof, das höchste deutsche Steuergericht, twittert auch.
 
Vielleicht bringt Ihnen die eine oder andere Pressemitteilung ja die zündende Idee des Tages.
 
Schnuppern Sie mal rein. Direkt auf unserer Seite "Twitter (Bundesfinanzhof)".
 
Die Twittereien vom Counselor Ralph J. Schnaars, Steuerberater, haben wir Ihnen gleich daneben abgebildet.

Vorsteuerabzug

Wie teuer ist fehlender Vorsteuerabzug?
Hinweise der COUNSELOR

Wenn das Finanzamt den Vorsteuerabzug nicht akzeptiert, kann es teuer werden.
 
Was kostet ein nicht gewährter Vorsteuerabzg?
 
Ein Rechenbeispiel finden Sie im Beitrag "Wie teuer ist der fehlende Vorsteuerabzug?".

Gewinn + Steuern

Verschiedene Gedanken zu Steuern
Gedanken vom Counselor, Steuerberater

Einige Gedanken, was eine Steuerberatung ist und wer eine Steuerberatung benötigen könnte, haben wir in "Verschiedene Gedanken" niedergeschrieben.

Geschäftsführer

Geschäftsführer haben Verantwortung
Erste Hinweise von COUNSELOR

 
Der bestellte Geschäftsführer einer Gesellschaft trägt Verantwortung und hat viele Pflichten.
 
Ein paar Gedanken zu der Position eines Geschäftsführers finden Sie im Artikel "Geschäftsführerbestellung - Vorsicht".
 
Vielleicht ist in diesem Zusammenhang ja auch ein Blick auf Abgabefristen und Zahlungstermine interessant, in unserem "Steuer-Terminkalender".
 
Sofern Sie hierzu Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an oder klären Sie die Fragen in einem unserer nächsten Beratungstermine.
 

Frage - Antwort

Einkommensteuer und Umsatzsteuer
Antworten von COUNSELOR, Steuerberater

Kurze Fragen beantworten wir hier ebenfalls kurz und knapp.
 
Blättern Sie doch einmal durch oder nehmen Sie die Suchfunktion, ob wir zu Ihrer Frage schon geantwortet haben.
 
Es gibt laufend neue Fragen und Antworten und diese finden Sie unter ""Kurze Frage - Kurze Antwort".
 
Stellen Sie auch gern Ihre Frage über unser Online-Anfrage-Formular und wir versuchen, die Zeit zu finden, auf unserer Seite „Kurze Frage – Kurze Antwort“ unsere Gedanken und Überlegungen in den nächsten Tagen kund zu tun.

Nachfolge und Erben

Ist ein Testament nötig?
Gedanken vom Counselor

 
Muss ich ein Testament schreiben?
 
Das ist eine Überlegung, die am Ende sehr viel Geld sparen kann.
 
Meine Gedanken finden Sie bei der Frage: "Ist ein Testament sinnvoll?".
 

Kassenbuch

Organisation Bargeld
Hinweise der COUNSELOR

Für die Organisation von Bargeld-Zahlungen und eine prüfbare Bargeld-Verwaltung finden Sie ein paar Bemerkungen und ein Download-Formular auf unserer Seite "Kassenbuch / Organisation Barbelege".

Aufmerksamkeiten

Steuern sparen mit Nett-Sein
Überlegungen zu Betriebsausgaben

 
Ein paar Überlegungen zu steuerlich absetzbaren Aufmerksamkeiten und auch Hinweise, wie Einkommensteuer und speziell auch Umsatzsteuer gespart werden kann, haben wir aufgeschrieben.
 
Jeder Unternehmer entscheidet schließlich selbst, was in seinem Unternehmen  Betriebsausgaben sind.
 
Sofern Sie hierzu Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an oder klären Sie die Fragen in einem unserer nächsten Beratungstermine.
 
Unsere Telefonnummer zur Terminvereinbarung und unser Online-Anfrageformular finden Sie in unseren Kontaktdaten zusammen mit einer Beschreibung der Anfahrt.
 

Gewinnermittlungsart

Bilanz oder Einnahme-Überschuss
Hinweise und Beratung der COUNSELOR

 
Welche Gewinnermittlungsart soll man wählen?
 
Bilanzierung oder Einnahme-Überschuss-Rechnung?
 
Ein paar Gedanken und Hinweise zu der Wahl der Gewinnermittlungsart lesen Sie auf unserer Seite: "Welche Gewinnermittlungsart soll ich wählen"

Arbeitshilfen

Formulare für mehr Gewinn
 
Wir stellen einige Arbeitshilfen zur Verfügung, die die Arbeit und damit die Rendite des Unternehmens steigern sollen.
 
Für die Nutzung und die Anwendung erklären wir unseren Mandanten gerne jeden einzelnen Schritt.
 
Die angebotenen Vorlagen können unsere Mandanten selbstverständlich auch als gedrucktes Formular oder als selbst rechnende Excel-Datei bekommen.
 
Sprechen Sie uns hierzu einfach an.
 
Die Arbeitshilfen zur Einkommensteuer, zur Umsatzsteuer oder zur Buchhaltung werden von uns auch laufend aktualisiert.
 
Eine Zusammenstellung der Vorlagen finden Sie bei unseren Arbeitshilfen.

Umsatzsteuer

Mehrwertsteuer + Vorsteuer
Gedanken der COUNSELOR

Ein paar Überlegungen und Hinweise zu der Verbrauchssteuer finden Sie auf der Seite "Umsatzsteuer"
 
In diesem Zusammenhang sind auch die Überlegungen
 
"Wie teuer ist der fehlende Vorsteuerabzug?"
 
und
 
Wieviel Mehrwertsteuer soll ich berechnen - 7 oder 19 Prozent
 
interessant. Zusätzlich können wir nur empfehlen, sich die "Rechnungsvorschriften" anzusehen.

N E U E S

Immer wieder Neues - auch zu Steuern
Hinweis der COUNSELOR, Steuerberater

 
Immer wieder Neues und aktuelle Informationen zu neuen Artikeln und neuen Gedanken, finden Sie auf unserer Seite "Neueste Artikel und Videos".
 
Auch wenn von uns eine neue Arbeitshilfe zur Einkommensteuer, zur Gewerbesteuer, zur Umsatzsteuer oder auch zum Jahresabschluss bereitgestellt wird, geben wir Ihnen auf dieser Seite einen Hinweis.
 
Zu den neu veröffentlichten Gedanken und Hinweisen finden Sie etwa für vier bis sechs Wochen jeweils den Link zu der Neuigkeit auf unserer Seite "Neueste Artikel und Videos".
 
Die COUNSELOR wünscht viel Spaß beim Entdecken und Stöbern.

Aktuelle Meldungen

Finanzgerichtsurteile und Anderes
Bereitgestellt von COUNSELOR, Norderstedt

Jeden Tag entstehen neue Gerichtsurteile zu Themen im Steuerrecht.
 
Die Aktuellen Meldungen finden Sie auf unserer Seite "Aktuelle Meldungen".
 
Sofern Sie hierzu Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an oder klären Sie die Fragen in einem unserer nächsten Beratungstermine.
 

Steuerberater-Aufgaben

Was bearbeitet der Steuerberater?
Hinweise der COUNSELOR, Norderstedt

 
Welche Aufgaben übernimmt die COUNSELOR und in welchen Bereichen können wir Ihnen behilflich sein (?)
 
Die Antworten finden Sie auf der Seite "Unsere Leistungen".
 
In diesem Zusammenhang sind dann auch die Artikel "Leistungen" und "Wir reparieren auch und übernehmen Aufarbeitung" beachtenswert.

Werbungskosten

Überschuss-Einkünfte verbessern
Hinweise vom Steuerberater Counselor

 
Bei den Überschuss-Einkünften
 
Lohn und Gehalt
Vermietung und Verpachtung
Sonstige Einkünfte
 
sind Werbungskosten absetzbar.
 
Einige Gedanken hierzu lesen Sie auf unserer Seite "Was sind Werbungskosten".

Um unsere Website für Sie zu verbessern, erfassen wir anonyme Nutzungsdaten. | Mehr zum Datenschutz