COUNSELOR GmbH Steuerberater in Norderstedt (neben Hamburg)
arbeitet bundesweit

 
Steuerberater in Norderstedt erledigt bundesweit Buchhaltung, Jahresabschluss und Steuererklärungen
mit umfassender, qualifizierter Steuerberatung

Beratung bekommen Unternehmer und GmbH Mandanten
auf Basis aussagekräftiger Buchhaltung und Gewinnermittlung vom Steuerberater aus Norderstedt

 
 

Steuerberater Norderstedt Die Webseite für Steuerberatung
 
Der Steuerberater für Unternehmer
 
COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH
in 22848 Norderstedt im Schubertring 19 mit Telefon 0 40 - 696 382 600
mit der Emailadresse office@counselor.de
 
bietet Unternehmern jeden Tag Lösungen und praktische Steuergestaltung
 
COUNSELOR, Steuerberater in Norderstedt mit mehr als 40 Jahren Erfahrung, gibt Unternehmern und Geschäftsführern bundesweit Lösungen.
Auf dieser Webseite finden Sie allerdings kein Nachschlagewerk zu Steuern, Buchhaltung, Jahresabschluss oder Steuererklärungen,
sondern Gedanken, Hinweise und Anregungen sowie Arbeitshilfen vom Steuerberater aus Norderstedt
zur Verbesserung der Unternehmensrendite und zur Vermeidung unnötiger Steuerbelastungen mit Hilfe von überlegten Gestaltungen.
COUNSELOR ist Steuerberater in Norderstedt
und hat bundesweit Lösungen durch passende Steuerberatung, denn "COUNSELOR" heißt "Berater".
Ihren Beratungstermin bekommen Noch-Nicht-Mandanten
bei COUNSELOR, dem Steuerberater in Norderstedt
indem Sie in drei einfachen Schritten "Mandant werden"
 
 
Ihren Beratungstermin bekommen Mandanten bei der
COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH
digital oder in 22848 Norderstedt im Schubertring 19
unter Telefon  0 40 - 696 382 600
oder per E-Mail an office@counselor.de
 
und mit Beipackzettel das counselor-taxamindium,
erfunden vom Steuerberater aus Norderstedt .
Wo Sie auf der Webseite vom Steuerberater aus Norderstedt Ihr Thema und auch Lösungen finden, erklärt die Seite "Gedanken".
 
Wie der Steuerberater aus Norderstedt Lösungen und Steuergestaltungen findet, erklärt die Seite "Verschiedene Gedanken".
 
Ihr Thema zu Steuern, Buchhaltung, Jahresabschluss oder Unternehmensführung finden Sie immer ganz leicht mit der Suchfunktion oder über das .
 
Wichtig ist für Mandanten und solche, die es werden wollen, auch immer der Blick in unsere "News - vom Steuerberater", den News vom Steuerberater aus Norderstedt.
 
Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf den Seiten
der COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH
Steuerberater in Norderstedt (neben Hamburg)
 
 
 
 
Nachfolgend finden Sie nun einige Gedanken vom Steuerberater aus Norderstedt

Buchhaltung und Jahresabschluss erstellen oder überprüfen - Steuererklärung machen oder machen lassen - Homeoffice in Corona-Zeiten klären und organisiert absetzen - Gewinnermittlung erstellen - Einkünfte ermitteln - Das Bankgespräch vorbereiten und begleiten - Vorsorge treffen für die Steuern in der Zukunft - Steuererklärung digital und digitale Steuererklärung abgeben mit elster - gegen Steuerbescheid Einspruch einlegen - Steuerbelastung senken - Einkommensteuer gestalten - Nachfolge planen - Erbschaftsteuer / Schenkungsteuer sparen - Buchhaltung digital erstellen - Preise kalkulieren - Betriebsausgaben beachten - Verluste vermeiden - Familienvermögen retten - Verdeckte Gewinnausschüttung vermeiden - Corona Hilfen Überprüfung bearbeiten.
 
 
Ihr Thema finden Sie auf dieser Webseite immer ganz leicht über das oder die Suchfunktion.

GEDANKEN ZUR WEBSEITE
Eine kurze Erläuterung vom Steuerberater aus Norderstedt, was Sie auf dieser Webseite erwartet, und wie Sie Ihr Thema finden.
Eine Art Inhaltsverzeichnis der Steuerberatung und Steuergestaltung mit Hinweisen, Tipps und Anregungen und auch Arbeitshilfen
 
 

„Was heißt bundesweit?“ wird er gefragt, der Steuerberater der COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH in Norderstedt


„Naja, wir sind zwar Steuerberater in Norderstedt, aber durch die Erlaubnis bundesweit Mandanten zu betreuen, übernehmen wir, die Steuerberater bei der COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH in Norderstedt auch Aufträge von verschiedenen Mandanten an verschiedenen Orten.
So erstellen wir zum Beispiel den Jahresabschluss und die Steuererklärungen für einen mittleren Handwerksbetrieb in Wismar, aber auch die Gewinnermittlung und die Steuererklärungen für den Arzt in Frankfurt und neben Jahresabschluss und Steuererklärungen auch die Buchhaltung für eine Projektentwicklungs GmbH & Co. KG in einem Ort in der Nähe von München.
Wir, als Steuerberater, betreuen von Norderstedt aus verschiedene Großhandelsunternehmen in Hamburg und Kiel und auch Angehörige der freien Berufe, wie Therapeuten und Coaches in Hessen und Berater in Buchholz und Stade, aber auch eine Vermietungsgesellschaft in Lübeck.
Die von uns steuerlich und betriebswirtschaftlich betreuten Norderstedter Unternehmer haben es natürlich einfacher und hier kommt es auch öfter vor, dass wir wöchentliche, monatliche oder mindestens vierteljährliche Beratungstermine haben, aber auch die Mandanten aus Berlin, Frankfurt oder Kiel sind mindestens einmal im Jahr zum Beratungsgespräch in Norderstedt.
Das heißt bundesweit.“ erklärt der Steuerberater aus Norderstedt, der gleichzeitig Geschäftsführer der COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH in Norderstedt  ist und bietet hierfür speziell die Vorteile der digitalen Steuerberatung (siehe unten) an.
 
 
HINWEISE UND GEDANKEN - GERADE NEU - VOM STEUERBERATER AUS NORDERSTEDT
Info zu Krypto und Steuern
zum Steuergestalten der Investitionsabzugsbetrag Par. 7g EStG ab 2020
Hinweise zu geänderten Antragsfristen in den News - vom Steuerberater
und die erweiterten Arbeitshilfen

Der Steuerberater aus Norderstedt informiert über die Vorteile digitaler Steuerberatung und digitaler Buchhaltung


"Seit 2020 setzen wir - die COUNSELOR, der Steuerberater in Norderstedt - vermehrt für die bundesweite Mandantschaft digitale Methoden ein" erklärt der Steuerberater aus Norderstedt, Ralph J. Schnaars. "Das Mandanten-Postfach als das zentrale Element für die digitale Steuerberatung bieten wir unseren Mandanten kostenlos an. Hierin werden die Belege für die Buchhaltung und die Steuererklärung sehr einfach an den Steuerberater COUNSELOR übermittelt und vom Steuerberater dann dem Mandanten die Auswertungen zur Verfügung gestellt."
 
Ihre Vorteile finden Sie in den Beiträgen:
Zudem erklärt der Steuerberater aus Norderstedt, wie fantastisch "Kassenbuch online" ist.
 
In Zukunft ist die Steuerberatung einfach digital mit dem Steuerberater aus Norderstedt.
 
Nutzen Sie hierfür Ihre Chance Mandant zu werden.
 
Wir empfehlen für den Jahresabschluss 2020 und auch für das Jahr 2021 eine vorausschauende Planung und Steuerberatung, damit nicht unerwünschte und unliebsame Überraschungen vom Finanzamt ein sonst "schönes" (Corona-)Jahr verderben. Auch die Risiken durch das Finanzgerichtsurteil vom 28.02.2020 sind zu vermeiden. Lesen Sie hierzu den Artikel vom Steuerberater in Norderstedt "Bargeldeinnahmen und Kassenführung".
 
Ergänzung vom Steuerberater aus Norderstedt:
"In Zeiten von covid-19 (Coronavirus) ist die digitale Kommunikation mit dem Steuerberater mehr als sinnvoll. Die COUNSELOR hilft durch die digitale Bearbeitung Ihrer Unterlagen, unnötige Ansteckung zu vermeiden. Bestellen Sie noch heute Ihren Online-Zugang beim Steuerberater in Norderstedt ("Mandant werden") und neben der Vermeidung unnötiger Steuerbelastung, helfen wir auch beim Erhalt Ihrer Gesundheit."
STEUERERKLÄRUNG DIGITAL
Jederzeit Unterlagen an den Steuerberater in Norderstedt geben und diese nicht aus der Hand zu geben - das ist die digitale Steuerberatung. Immer wenn ein relevanter "Beleg" kommt, laden Sie diesen zu dem Steuerberater nach Norderstedt über das Mandantenpostfach hoch und schon ist gewährleistet, dass Steuervorteile genutzt werden.
BUCHHALTUNG DIGITAL
Wie und in welchen Schritten fünktioniert die Buchhaltung digital, erläutert der Steuerberater aus Norderstedt (neben Hamburg). Die Belege und Unterlagen einfach digital abgeben und auch die Auswertungen - jederzeit zugänglich - online erhalten, ist eine erhebliche Arbeits- und Ablaufvereinfachung.
Zudem ist das Mandantenpostfach DSGVO-konform und entspricht auch den GoBD.

GEWINNERMITTLUNGSART
Welche Gewinnermittlungsart soll man wählen? Bilanzierung oder Einnahme-Überschuss-Rechnung?
 
Ein paar Gedanken und Hinweise zu der Wahl der Gewinnermittlungsart lesen Sie auf unserer Seite: "Welche Gewinnermittlungsart soll ich wählen"
KINDER IN DER EINKOMMENSTEUER UND ERBSCHAFTSTEUER
Einige Gedanken und Überlegungen zu dem Zusammenspiel von Steuern und Kindern, lesen Sie in unserem Artikel "Mit Kindern Steuern sparen".
 
Hierzu passen auch die Überlegungen im Beitrag "Ist ein Testament sinnvoll?".
GESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER
Der Gesellschafter-Geschäftsführer muss immer darauf achten, in welcher Funktion er gerade auftritt, sagt der Steuerberater aus Norderstedt. Als Gesellschafter oder als Vermieter oder als Angestellter oder als Sprecher der Gesellschaft. Es muss darauf geachtet werden, dass gegensätzliche Interessen vorliegen können und die Nichtbeachtung von "Regeln" erhebliche steuerliche Konsequenzen auslösen kann.
GEWINNVERTEILUNG
Eine von den Kapitalanteilen abweichende Gewinnverteilung kann unbedingt zur Steuergestaltung eingesetzt werden.
Im Einzelfall ergeben sich hier unvorstellbare Möglichkeiten der Steuerersparnis, träumt der Steuerberater aus Norderstedt.
NEWS VON UND ÜBER IHREN STEUERBERATER
Immer wieder aktuelle Neuigkeiten und Hinweise zu Abgabefristen, besonderen Angeboten vom Steuerberater aus Norderstedt, Urlaubszeiten und auch kleine Tipps, die weniger mit Steuererklärungen zu tun haben.
 
Ein kurzer Blick lohnt sich jederzeit.
VERLUSTE VERMEIDEN
Hinweise vom Steuerberater aus Norderstedt, um Verluste zu vermeiden.
Regeln und Hinweise zu den Vorschriften der Umsatzsteuer zum Vorsteuerabzug. Mehr Geld kann man gar nicht verlieren oder verdienen. Der Steuerberater aus Norderstedt gibt hilfreiche Hinweise, um Verluste zu vermeiden.

Die Einkommensteuererklärung sollte erst erstellt werden, sagt Ralph J. Schnaars, Steuerberater in Norderstedt,

wenn alle Möglichkeiten bei der Gewinnermittlung oder dem Jahresabschluss und auch in der Gewerbesteuererklärung oder der Umsatzsteuererklärung bereits ausgenutzt wurden.
Nur auf diesem Weg, so der Steuerberater aus Norderstedt wird die beste Ausnutzung aller möglichen Steuervergünstigungen und Steuerersparnisse gewährleistet.
Deshalb werden bei der COUNSELOR, dem Steuerberater aus Norderstedt erst die Unterlagen sortiert, dann eine Buchhaltung erstellt, die die Grundlage für den Jahresabschluss oder die Gewinnermittlung bildet. Danach wird der Jahresabschluss erarbeitet und daran anschließend werden die Umsatzsteuern geprüft und verprobt, dann die Gewerbesteuer und die Körperschaftsteuer berechnet und erst zum Schluss wird die Einkommensteuererklärung mit ihren "persönlichen" Absetzbarkeiten erstellt.
Und vor allen diesen Arbeiten sollte man die Steuern gestalten, so Ralph J. Schnaars, Steuerberater aus Norderstedt und bietet deshalb seit etwa 40 Jahren auch bundesweit intensive Steuerberatung für Unternehmer an.
 
VERDECKTE GEWINNAUSSCHÜTTUNG
Meist passiert es erst bei einer finanzamtlichen Betriebsprüfung, dass Betriebsausgaben nicht akzeptiert werden sollen und die Aufwendungen der Gesellschaft als "Verdeckte Gewinnausschüttung" gewertet werden sollen.
Die Möglichkeiten listet die Seite "Verdeckte Gewinnausschüttung - Möglichkeiten" auf.
VERSCHIEDENES ZUM STÖBERN
Es gibt viele unterschiedliche Themen, die den Unternehmer aus dem Steuerrecht und der Betriebsführung  interessieren.
 
Auf der Seite "Verschiedene Steuer-Themen" bieten wir dem Unternehmer Steuerthemen zum Stöbern.
7b SONDERABSCHREIBUNG
 
Gefördert werden soll der Mietwohnungsneubau. Aber auch der Ausbau und "Umbau" wird mit §7b EStG gefördert, wenn neuer Wohnraum entsteht. Zu den Voraussetzungen und der Höhe der Förderung gibt der Beitrag des Norderstedter Steuerberaters ziemlich erschöpfend Auskunft.
"Eine Einkommensteuererklärung zu erstellen, ist nicht die Hauptaufgabe eines Steuerberaters, zwar gehören Steuererklärungen, Abschlüsse und Fristenüberwachung mit zum Aufgabengebiet, aber wichtiger und für den Mandanten gewinnbringender ist die Gestaltungsberatung und hierbei die Bewertung einzelner Vorgänge und Sachverhalte."
 
sagt Counselor Ralph J. Schnaars, Steuerberater, in Norderstedt,
Geschäftsführer der COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH
 
und empfiehlt zum Beispiel den Beitrag "Steuern in der Zukunft", der jedem Unternehmer, und nicht nur in Norderstedt, zeigt, welche Aufgaben heute bearbeitet werden wollen.

Der Steuerberater aus Norderstedt und der Jahresabschluss


Welche Überlegungen gibt es zum Jahresabschluss?
Woran sollte man bei einer Bilanz denken?
Wie sieht ein guter Jahresabschluss, wie sieht eine gute Bilanz aus?
 
Einige Gedanken vom Counselor Ralph J. Schnaars, Steuerberater in Norderstedt finden Sie auf der Seite "Jahresabschluss etc".
 
Jedes Unternehmen benötigt eine Gewinnermittlung oder einen Jahresabschluss, der für die Bank eine wichtige Grundlage darstellt und auch das Finanzamt beginnt mit seinen Überlegungen und der Besteuerung mit der Gewinnermittlung des Unternehmens.
Schauen Sie gern auf den Seiten dieser Webpräsenz, welche Gedanken der Steuerberater aus Norderstedt zum Beispiel zu den Betriebsausgaben, für Vorräte und Warenbestand in der Bilanz oder zu den Rückstellungen in der Bilanz hat. Und immer wieder geht es um die Bewertung einzelner Vorgänge.

Auf unserer Seite "Kontakt und Anfahrt" finden Sie Hinweise, wie wir zu finden sind in Norderstedt Garstedt im Kreis Segeberg und im Ortsteil Garstedt, nicht weit von der Ulzburger Straße entfernt. Auch über die A7 oder den Flughafen von Hamburg, von Langenhorn, Glashütte und Harksheide ist die Anfahrt zu dem Steuerberater in Norderstedt sehr einfach. Und auch unser Mandantenstellplatz für Ihren Besuch beim Steuerberater in Norderstedt wird unter Kontakt und Anfahrt erklärt.
 
 

Steuerberater in Norderstedt ist COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH


Das Angebot der COUNSELOR Steuerberatungsgesellschaft mbH, als dem Steuerberater in Norderstedt, umfasst bundesweit unter anderem die folgenden Leistungen
 
Existenzgründungsberatung mit der Auswahl einer der geeigneten Gesellschaftsformen
auch in Zusammenarbeit mit der Gründerplattform
Beratung zur Unternehmensorganisation
Hilfestellung bei der Buchführung oder die Erstellung der Buchhaltung oder der Buchhaltung digital
Erstellung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen
Erklärung und Beratung zu den Buchhaltungsauswertungen
Vorbereitung und Erstellung von Jahresabschluss etc oder Gewinnermittlung
Vorbereitung und Erstellung von Unterlagen für Banken und Geldgeber
Vorbereitung und Erstellung der Umsatzsteuererklärung
Vorbereitung und Erstellung der Gewerbesteuererklärung
Vorbereitung und Erstellung der Körperschaftsteuererklärung
Vorbereitung und Erstellung der Einkommensteuererklärung
Ermittlung der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Beratung zur Erbschaftsteuer / Schenkungsteuer und Erstellung der Erbschaftsteuererklärung
Steuererklärung digital und digitale Steuererklärung
Betriebswirtschaftliche Beratung von Unternehmen und Unternehmern
Bewertung von Unternehmen für steuerliche und betriebswirtschaftliche Zwecke
und auch die Eintragungen im Bundesanzeiger und im Transparenzregister
und auch die Online Steuer Bearbeitung
 
 
Wo - auf dieser Webpräsenz - Sie Ihr Thema finden, erläutern wir auf der Seite "Gedanken".
 
Nehmen Sie sich ruhig etwas Zeit und als Belohnung werden Sie neben dem trockenen Steuer-Thema auch etwas Vergnügliches finden.
 
Ihre
COUNSELOR
Steuerberatungsgesellschaft mbH
Steuerberater in Norderstedt (neben Hamburg)
wünscht Ihnen viel Spaß
 
STEUERBERATUNG FÜR GMBH
Für Geschäftsführer und Gesellschafter speziell von GmbH und GmbH & Co.KG haben wir - Ihr Steuerberater in Norderstedt - eine Auswahl zusammengestellt.
 
GmbH - Buchhaltung und Jahresabschluss sind ebenso Thema, wie die Rechte und Pflichten von Geschäftsführern.
STEUERBERATER FÜR THERAPEUTEN
Für Therapeuten und Heilberufe haben wir speziell diese Seite zusammengestellt.
 
Der Steuerberater aus Norderstedt - die COUNSELOR - betreut steuerlich seit Jahren verschiedene Therapeuten.
STEUERBERATUNG FÜR UNTERNEHMER
Für Unternehmer und auch GmbH speziell aus Hamburg hat der Steuerberater aus Norderstedt (neben Hamburg) diese Seite zusammengestellt.
Wir beraten seit mehr als vierzig Jahren verschiedene Unternehmen in Hamburg und im Hamburger Umland und natürlich in Norderstedt.
ZUM GLÜCK NIMMT COUNSELOR NOCH MANDANTEN AUF
 
 
In 3 (drei) einfachen Schritten können Sie beim Steuerberater in Norderstedt Mandant werden.
 
 
 
Der Jahresabschluss, die Steuerberatung, die Einkommensteuererklärung oder die Beratung von GmbH sind ja nur ein kleiner Teil unseres Angebots.
 
Wie wir Sie unterstützen und beraten können, erklären wir immer wieder gerne bei einer Tasse Kaffee in einem Beratungsgespräch oder auch im digitalen Online-Meeting. Und später hinterlassen Sie gern eine Bewertung unserer Leistungen.
 
Sprechen Sie gerne den Steuerberater in Norderstedt an.
 
Erfahrung seit mehr als 40 Jahren und Buchhaltung besonders einfach
 
und immer im Kontakt mit dem Bund der Steuerzahler und Unterstützer der  Infektionsschutzhelfer
UNSERE LEISTUNGEN
Welche Arbeiten die COUNSELOR - der Steuerberater in Norderstedt - für die Mandanten übernimmt und erledigt, zeigt der Beitrag "Unsere Leistungen" in einer Art Auflistung.
 
Schauen Sie nach, ob wir Ihr Anliegen übernehmen.
LEISTUNGEN VOM STEUERBERATER IN NORDERSTEDT
Das Angebot und die Aufgaben der COUNSELOR - dem Steuerberater in Norderstedt - zeigt unser Beitrag, in dem wir auch versuchen, unsere Arbeits- und Herangehensweise zu erläutern.
 
Unsere Leistung ist einfach >>> die Beratung von Unternehmern und Geschäftsführern.
ÜBER UNS
 
Was gibt es über uns zu sagen?
 
Wenig, aber doch genug. Und deshalb gibt es diesen Beitrag.
 
 
UNSERE (ARBEITS-)PHILOSOPHIE
Wie denkt COUNSELOR - der Steuerberater aus Norderstedt - und was bedeutet das für die Bearbeitung von Mandantenaufträgen,
 
erklärt der Beitrag zu unserer (Arbeits-)philosophie.
 
 
DIE (STEUER)-BERATUNGS-FLATRATE
Das besondere Angebot der COUNSELOR an Unternehmer und Geschäftsführer ist die (Steuer)-Beratungs-Flatrate.
 
Durch die Nutzung dieses Angebots konnten Mandanten schon bemerkenswerte Erfolge erzielen.
 
 
 
Es ist sinnvoller und rentabler
 
1 (eine) Stunde
 
über Geld nachzudenken
 
als
1 (eine) Stunde zu arbeiten

 
 
 
sagt der Steuerberater für Unternehmer
Ralph J. Schnaars von der COUNSELOR

Ralph J Schnaars - COUNSELOR 350
AUFBEWAHRUNGSKOSTEN-RÜCKSTELLUNG - ARCHIV SPART STEUERN
Als Arbeitshilfe haben wir Ihnen hier ein von uns entwickeltes Formular bereitgestellt, welches den Betrag der "Aufbewahrungskosten-Rückstellung" ermittelt.
Unsere Mandanten können dieses Formular selbstverständlich von uns auch in gedruckter Form oder sogar als selbst rechnende Excel-Datei bekommen.
FAQ - KURZE FRAGE - KURZE ANTWORT
Unsere FAQ - Fragen und Antworten zu Bilanzierung und Steuern und Anderem.
 
Kurze Fragen beantworten wir hier kurz und knapp. Blättern Sie doch einmal durch oder nehmen Sie die Suchfunktion, ob wir zu Ihrer Frage schon geantwortet haben.
WERBUNGSKOSTEN
Bei den Überschuss-Einkünften aus Lohn und Gehalt, Vermietung und Verpachtung und Sonstigen Einkünften sind Werbungskosten absetzbar.
 
Einige Gedanken hierzu lesen Sie auf unserer Seite "Was sind Werbungskosten".
Um unsere Website für Sie zu verbessern, erfassen wir anonyme Nutzungsdaten. | Mehr zum Datenschutz