Angaben zu Immobilien Steuerberater

 
Angaben zu Immobilien

Liste der Unterlagen für die Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Zusammengestellt im Januar 2019 von Counselor Ralph J. Schnaars, Steuerberater

 
Um in der Einkommensteuererklärung vermietete Immobilien oder auch die eigene Wohnung vorteilhaft unter zu bringen, bedarf es einiger Unterlagen.
 
In der hier vorliegenden Zusammenstellung haben wir, mit der Erfahrung aus mehreren tausend Steuererklärungen, einen Überblick und sogar einen Laufzettel gefertigt, der Sie in die Lage versetzt, für die Bearbeitung der Steuererklärung auch alle Unterlagen zu übergeben.
 
 
Drucken Sie sich das PDF-Dokument gern aus und benutzen Sie den Laufzettel auch zum Abhaken von bereits zusammengestellten Unterlagen.
 
Die Zusammenstellung können Sie nachstehend downloaden:
 
 
Den Laufzettel finden Sie ebenfalls nachstehend als Download-Link.
 
Wir stellen hier alle Arbeitshilfen als PDF-Dateien zum Download zur Verfügung. Unsere Mandanten erhalten von uns selbstverständlich die Formulare, Zusammenstellungen und Vorlagen auch als Excel- oder Word-Datei oder in Papierform, damit eine Weiterverwendung vereinfacht wird.
Immobilien-Unterlagen b
 
Beachten Sie  bitte den Rechtsstand dieser Zusammenstellung und des Laufzettels: Januar 2019.
 
Ob hier alle steuerlich vorteilhaften Unterlagen aufgezählt sind; dazu muss zur Sicherheit erst geklärt werden, ob sich die Rahmenbedingungen durch Gesetzgebung oder Rechtsprechung geändert haben.
 
Ob weitere Vorschriften oder Unterlagen zu berücksichtigen sind oder es zu Ihrem eigenen Sachverhalt zusätzliche Möglichkeiten gibt, darf nicht pauschal beantwortet werden, sondern sollte unter Berücksichtigung Ihrer Lebenssituation und Ihres Umfeldes genau beleuchtet werden.
 
Sofern Sie hierzu Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an oder klären Sie die Fragen in einem unserer nächsten Beratungstermine.
 
Unsere Telefonnummer zur Terminvereinbarung finden Sie in unseren Kontaktdaten zusammen mit einer Beschreibung der Anfahrt.

Getrennte Kasse

Eheleute teilen die Einkommensteuer

Gedanken der COUNSELOR, Steuerberater

 
Eheleute müssen nicht immer die getrennte Veranlagung wählen, wenn sie genauer wissen wollen, wer welche Steuern zu zahlen hat.
 
Einige Überlegungen zum Thema "getrennte Kassen" lesen Sie im Artikel "Einkommensteuer Aufteilung".
 
Sofern Sie hierzu Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an oder klären Sie die Fragen in einem unserer nächsten Beratungstermine.
 
Unsere Telefonnummer zur Terminvereinbarung und unser Online-Anfrageformular finden Sie in unseren Kontaktdaten zusammen mit einer Beschreibung der Anfahrt.

GmbH & Co. KG

Voraussetzungen und Anforderung

Hinweise der COUNSELOR, Norderstedt

 
Was ist notwendig, um eine GmbH & Co. KG zu gründen?
 
Gibt es Weiteres zu beachten?
 
Ein paar Überlegungen finden Sie im Artikel "Grundlagen einer GmbH & Co. KG".
 
 

Versicherungszahlung

Einnahmen von Versicherungen

Überlegungen der COUNSELOR

 
Der Geldeingang von der Versicherung kann steuerpflichtig sein.
 
Unsere Gedanken und Überlegungen zu diesem Thema lesen Sie unter  "Einnahmen von Versicherungen".
 

N E U E S

Immer wieder Neues - auch zu Steuern

Hinweis der COUNSELOR, Norderstedt

 
Immer wieder Neues und aktuelle Informationen zu neuen Artikeln und neuen Gedanken, finden Sie auf unserer Seite "Neueste Artikel und Videos".
 
Auch wenn von uns eine neue Arbeitshilfe zur Einkommensteuer, zur Gewerbesteuer, zur Umsatzsteuer oder auch zum Jahresabschluss bereitgestellt wird, geben wir Ihnen auf dieser Seite einen Hinweis.
 
Zu den neu veröffentlichten Gedanken und Hinweisen finden Sie etwa für vier bis sechs Wochen jeweils den Link zu der Neuigkeit auf unserer Seite "Neueste Artikel und Videos".
 
Die COUNSELOR wünscht viel Spaß beim Entdecken und Stöbern.

Um unsere Website für Sie zu verbessern, erfassen wir anonyme Nutzungsdaten. | Mehr zum Datenschutz